Musik wäscht die Seele vom Staub des Alltags rein
 (Berthold Auerbach 1812-1882)

Musik, Rhythmus und Gemeinschaft sind die Essenzen für unsere erholsamen und kreativen Musikferien.
Nach kurzer Zeit liegt der Alltag weit hinter uns. Wir kommen an im Jetzt, genießen die reizvolle Landschaft, die entspannte Atmosphäre, das leckere Essen und die angenehme Gesellschaft. Gelassenheit kehrt ein, und ganz natürlich entfaltet sich unsere Kreativität.

  

Die Wochen nach Pfingsten sind die beste Zeit für Musikferien in Italien. Die Akazien blühen, die Luft ist angenehm warm. Calmancino, ein Bergbauernhof in den italienischen Marken, ist unser Seminarhaus - abseits von Lärm, Hektik und Tourismus. In der bodenständigen Atmosphäre dieses kreativen Ortes spüren wir, wie unsere Freude am Musikmachen ganz selbstverständlich zum Leben gehört - so wie Essen, Trinken und Atmen. Alle Infos zu den Musikferienwochen in Calmancino finden Sie hier.
  

Weihnachten ist eine besondere Zeit. Wir suchen nach einem Gegengewicht zur alltäglichen "Welt der tausend Dinge". Weihnachten mal anders - Rhythmus, Stimme und Stille bietet dafür den passenden Rahmen: weitläufige Natur, ein geräumiges ländliches Anwesen im Schwarzwald , eine Gruppe von Menschen, die Weihnachten mal anders feiern wollen. Und jeden Tag Musik und Rhythmus, Singen und Bewegung. Sie können Teil dieser etwas anderen Weihnachtsfamilie sein. Alle Infos finden Sie hier.